Hilfe zur Selbsthilfe

Wer sich bei Krankheit oder Lebenskrisen mit Gleichgesinnten austauschen kann, fühlt sich weniger allein und findet Unterstützung im Heilungsprozess. Das Stadtkrankenhaus Schwabach arbeitet eng mit Selbsthilfegruppen wie zum Beispiel den Stehaufmännchen, einem Zusammenschluss von Menschen mit Schlaganfall, zusammen.

Seit diesem Jahr trifft sich am Stadtkrankenhaus Schwabach jeden zweiten Dienstag im Monat die Selbsthilfegruppe Adipositas unter der Leitung von Ramona Gerbing. Die Termine finden Sie unter Aktuelles und Veranstaltungen

Eine gezielte Suche nach der passenden Selbsthilfegruppe ermöglicht die Kontakt- und Informationsstelle Selbsthilfegruppen in Mittelfranken.