medizinisch-technischer-Laborassistent (MTLA) (m/w/d)

Teilzeit

Diakonie Neuendettelsau

Die Diakonie Neuendettelsau ist mit rund 7.800 Mitarbeitenden in 200 Einrichtungen einer der größten Anbieter von Dienstleistungen im Gesundheitswesen und im sozialen Bereich in Deutschland. Unsere Leitlinien Christlichkeit, Professionalität und Wirtschaftlichkeit sind die Basis unseres Erfolges.

Krankenhaus Schwabach

Das Krankenhaus Schwabach ist ein moderner Gesundheitsdienstleister im Klinikverbund der Diakonie Neuendettelsau mit 170 Betten und ca. 520 Mitarbeitenden. Gemeinsam mit dem angegliederten Gesundheitszentrum Galenus sind wir für die Menschen in und um Schwabach da.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (32,73 Stunden / Woche) einen medizinisch-technischen Laborassistenten (m/w/d). Die Stelle ist vorerst befristet auf zwei Jahre.  

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Untersuchungen im Bereich der Hämatologie, Gerinnungsdiagnostik, klinischen Chemie, Immunologie und der Blutgruppenserologie mittels moderner Labor-IT

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene, in Deutschland staatlich anerkannte Ausbildung zum medizinisch-technischen Laborassistenten (m/w/d)
  • Kenntnisse in der Blutgruppenserologie sind wünschenswert
  • Fähigkeit zum zuverlässigen, selbstständigen und verantwortungsvollem Arbeiten
  • Bereitschaft, an Wochenend- und Bereitschaftsdiensten teilzunehmen
  • Bereitschaft, den Diakonischen Auftrag mitzutragen

Das können Sie von uns erwarten:

  • einen sinnstiftenden und sicheren Arbeitsplatz
  • eine Willkommenskultur sowie strukturierte Einarbeitung
  • persönliche Entfaltungsmöglichkeit gemäß unserer Kompetenzen: christlich, offen, modern
  • ein familienfreundliches Unternehmen mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Gesundheitsförderung mit vielseitigem Sport- und Gesundheitsprogramm
  • betriebliche Altersvorsorge sowie umfassende Sozialleistungen
  • Vergütung nach den TvöD-K der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeber (VKA)

Sie möchten unser Team verstärken? Das freut uns!

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die Laborleiterin, Frau Birgit Jakowitz, gerne auch per E-Mail (Anlagen bitte nur im PDF-Format) an:

Diakonie Neuendettelsau
Krankenhaus Schwabach gGmbH
Laborleiterin Frau Birgit Jakowitz
Regelsbacher Straße 7
91126 Schwabach

Tel.: 09122/182-730
E-Mail: Birgit.Jakowitz(at)khsc.de